Unternehmen

Die C.T.S. CAT-Transnavia Schiffahrt- & Befrachtung GmbH ist ein im Bereich der Binnenschifffahrt operierendes Logistikunternehmen mit Sitz in Duisburg-Ruhrort. Die Kernkompetenzen der C.T.S. liegen dabei in der Zusammenführung von Ladungen und freiem Transportraum im Trockengutsegment der Massengutlogistik sowie der einhergehenden Transportorganisation. Zu den Hauptaufgaben des Unternehmens zählt zudem die Vermittlung von Stückguttransporten über die mitteleuropäischen Binnenwasserstraßen.

Durch eine Loslösung von eigenen Assets ist die C.T.S., aufgrund eines weitreichenden Netzwerks, in der Lage, zugeschnittene Lösungspakete für ihre Kunden zu konzipieren und den Warenfluss in der Supply Chain optimal zu koordinieren. Gegründet wurde die C.T.S. durch einen Zusammenschluss der beiden Unternehmen CAT GmbH und Transnavia GmbH und besteht seit dem Jahr 1988. Bis heute setzt sie sich wirtschaftlich sowie rechtlich eigenständig und konzernunabhängig auf dem Markt durch.

Dienstleistungen

Wir übernehmen für Sie die Organisation und Abwicklung von Massen-, Stückgut- und Anlagentransporten per Binnenschiff.

Wir sind das Bindeglied zwischen Ihrer Ladung und der Transportumsetzung mit dem Binnenschiff. Die C.T.S. übernimmt für Sie die Organisation der Versendung Ihrer Transportgüter über die Binnenwasserstraßen. Mit uns erhalten Sie eine Abwicklung Ihrer Transporte über ein ökologisch attraktives und leistungsfähiges Verkehrsmittel. 

 Gern übernehmen wir optional für Sie die Organisation von:

  • Vor- und Nachläufen per Seeschiff und Lkw
  • Umschlagsleistungen
  • Lagerungsdienstleistungen
  • Warenqualitätskontrollen 

Für eine effiziente Koordination und genau zugeschnittene Organisation von Warenströmen über die Binnenschifffahrt stehen wir unseren Kunden stets zur Verfügung.   

Warum die C.T.S. für Ihre Logistik?

Als effizienter und umweltfreundlicher Verkehrsträger besticht die Binnenschifffahrt in Zeiten der sogenannten „Green Logistics“ durch eine hervorragende Ökobilanz. Wir sind in der Lage durch ein niedriges Niveau in der Verursachung externer Kosten, die z.B. durch einen hohen Verkehrslärmpegel oder dem erhöhten Ausstoß von CO2- Emissionen verursacht werden, eine ökologisch vorteilhafte Transportalternative zu bieten. Im Hinblick auf zurückgelegte Tonnenkilometer verbraucht das Binnenschiff im Durschschnitt über 50% weniger Energie und stößt dabei über 60% weniger Treibhausgase als ein LKW aus. Auch im Gewässerschutz setzt sich die Binnenschifffahrt zur Erhaltung aquatischer Ökosysteme ein. Mit einem eigenen Entsorgungssystem für öl- und fetthaltige Schiffsbetriebsabfälle wirkt die Branche einer Umweltbelastung gezielt entgegen. Deshalb hält die C.T.S. CAT-Transnavia Schiffahrt- & Befrachtung GmbH eine effiziente und ökologisch nachhaltigere Alternative für Ihre Logistiktransporte bereit.

Kontakt

andreas-balting

Andreas Balting
Geschäftsführung


+49 203 935460 – 21
andreas.balting@cts-duisburg.de

juergen-neumann

Jürgen Neumann
Inland & Short Sea Shipping


+49 203 935460 – 10 / 11
juergen.neumann@cts-duisburg.de

uwe-stahl

Uwe Stahl
Inland Shipping


+49 203 935460 – 12 / 13
uwe.stahl@cts-duisburg.de

C.T.S. CAT-Transnavia Schiffahrt- u. Befrachtung GmbH, Rheinallee 11, 47119 Duisburg, Tel.:  +49 203 9354600, Fax.: +49 203 86060